Ein schnelles und elegantes DIY Wandornament, auch ideal als Geschenk: Auch in diesem Jahr durfte ich wieder ein Türchen beim ADVENTure Adventskalender beitragen.

In diesem Jahr habe ich mich für ein Ornament entschieden, welches super schnell und einfach gemacht ist und trotzdem schick aussieht.

Nach der letztjährigen Strinband-Aktion wollte ich in diesem Jahr ein kleines bisschen weniger Aufwand betreiben und habe mich für schnelle Wand-Ornamente entschieden.

Was ist das ADVENTure?

Annelie von Herz-Lieb organisiert schon seit einiger Zeit einen kleinen Adventskalender mit 25 kreativen Mädels, die je 24 Kleinigkeiten basteln und so erhält jede am Ende einen wunderschönen Adventskalender ohne ihr eigenes Türchen zu ziehen.

Ich selbst bin seit 2016 dabei und freue mich wirklich dabei sein zu dürfen. Im letzten Jahr habe ich Stirnbänder gehäkelt und bin fast durchgedreht. In diesem Jahr habe ich mich für minimalistische Wand-Ornamente entschieden. Da mein Türchen am 5.Dezmber dran waar, darf ich nun auch die Anleitung mit euch teilen.

Ihr braucht für das Ornament

• Metallring (hier 8cm Durchmesser)

• Sockengarn, weiß

• Textilfärber (z.B. Simplicol)

Und so geht es:

Schneidet 33 gleich lange Stränge von eurer Wolle ab. Ich habe deutlich mehr gemacht, da ich ja auch 24 Ornamente gebastelt habe. Nun müsst ihr 11 Stänge mit je drei Fäden um den Metallring knoten. Dafür habe ich einen einfachen Schlingknoten gemacht. Zuletzt habe ich noch einen Anhänger am Ring befestigt.

Da ich mich für weißes Sockengarn entschieden habe, wollte ich unbedingt noch ein wenig Farbe ins Spiel bringen und habe mich entschieden die Fäden noch mit Textilfarbe einzufärben um einen Dip-Dye Effekt zu erzeugen. Wie ihr für DipDye Färbungen vorgehen solltet, habe ich euch hier schon einmal näher beschrieben.

Schlussendlich wollte ich keins meiner kleinen Ornamente hergeben, da sie mir am Ende so gut gefallen haben.

Bastelt ihr selbst Geschenke? Vielleicht ist das Wand-Ornament ja genau das richtige für euch. Oder schaut einmal bei meinem Geschenkideen-Beitrag vorbei, dort findet ihr auch noch mehr Ideen für gehäkelte Weihnachtsgeschenke.

2 Comments on Schnelles DIY Wandornament- Das ADVENTure 2018

    • Hallo Karin,
      das beste ist, dass die Ornamente wirklich schnell gemacht sind- und darum auch auf jeder übervollen To-Do Liste noch PLatz finden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.