Seid ihr Halloween-Fans? Im Vergleich zu Fasching finde ich Halloween zumindest ein bisschen cool. Daher häkle ich auch deutlich lieber Halloween-Motive. Aus diesem Grund habe ich heute eine Anleitung für eine Zuckerschädel Applikation für euch.

Zuckerschädel Applikation häkeln- Halloween DIY

Fasching fand ich schon seit meiner Kindheit doof, Halloween reizt mich allerdings schon ein bisschen mehr. Das hat sich bis heute nicht geändert. Schon allein die Motive, die Halloween so bietet, machen um einiges mehr Spaß zum häkeln.

Für die Zuckerschädel Applikation benötigt ihr

• Garn, geeignet für Nadelstärke 3-4, weiß

• Häkelnadel, Stärke 2

• Filz, schwarz

• Stopfnadel

• Stickgarn, verschiedene Farben und schwarz

So häkelt ihr die Zuckerschädel Applikation

Der Totenkopf wird komplett aus dem weißen Garn gearbeitet.

1.Rnd: Magic-Ring (6)

2.Rnd: zun. jede fM

3.Rnd: zun. jede 2.fM

4.Rnd:zun. jede 3.fM

5.Rnd: zun. jede 4.fM

6.Rnd: zun. jede 5.fM

7.Rnd: 6 fM häkeln, dann Wm (um den Kiefer des Schädels auszuarbeiten)

Kiefer des SSchädels durch hin und Rückrunden häkeln

8.Rnd: 6 fM häkeln, Wm

9.Rnd: 6 fM häkeln, Wm

So sieht die Zuckerschädel-Form aus

Danach häkelt ihr den Totenkopf ab. Schneidet dann aus schwarzem Filz schwarzen Kreise aus, die ihr auf den Totenkopf aufnäht. Im Anschluss stickt ihr noch die Zähne auf den Kiefer und das Nasenbein.

Schädel DIY

Nachdem ihr den Schädel so weit fertig habt, vernäht ihr anschließend die überstehenden Fäden sauber.

So dekoriert ihr die Zuckerschädel- Aufnäher

Als nächstes bestickt ihr den oder die Schädel mit dem Stickgarn. Ihr könnt euch dabei kreativ austoben.Ich habe mich für eine Version mit gehäkelten Blümchen entschieden. Ihr könnt zudem nach dem Besticken noch Perlen aufnähen oder Strasssteine aufkleben.

Zuckerschädel DIY Häkelapplikation

Vernäht am Ende alle Fäden sauber auf der Rückseite. Die Applikationen könnt ihr anschließend auf eure Kleidung aufnähen oder auf eine Karte aufkleben.

Habt ihr Lust auf noch weitere Halloween-Projekte? Dann schaut doch auch auf meinem Sammelbeitrag für Halloween-Projekte vorbei. Wie steht ihr denn zu Halloween? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar und verratet mir doch, ob ihr den 31.10. eher gekonnt ignoriert oder zumindest einen Horror-Film-Klassiker einlegt und euch ein bisschen gruselt.

Zuckerschädel DIY Häkeln. Aufnäher häkeln
Zuckerschädel DIY Häkeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.