Die heutige Anleitung ist etwas für Romantiker- ich habe nämlich einen Mistelzweig Aufnäher für euch. Falls ihr euch nun fragt, wofür ihr die Aufnäher alles hernehmen könnt, habe ich euch am Ende des Beitrages ein paar Inspirationen zusammengestellt. Alle bisherigen Beiträge und Anleitungen findet ihr auch in meiner Übersicht zu Blog-Adventskalender 2019.

Mistelzweig Aufnäher häkeln

Das braucht ihr für die Mistelzweig-Applikation

Garn, geeignet für Nadelstärke 2,5-3,5, grün, weiß (ggf. ein Stück rotes Garn)

Häkelnadel, Stärke 2

Stopfnadel

So häkelt ihr den Mini Mistelzweig

Beginnt mit den Blättern in grün. Hierfür beginnt ihr mit 8 LfM. Die 8.Masche nehmt ihr als Wndemasche und häkelt 5 halbe Stäbchen auf die Luftmaschenkette. Danach häkelt ihr nach dem letzen Stäbchen erneut 5 LfM ist dabei wieder eine Wm. Häkelt 4 halbe Stäbchen und häkelt anschließend eine fM in die 2 LfM der Anfangskette. Zur verdeutlichung habe ich euch eine Grafik mit einem Schema angefügt. Die Pfeile zeigen die Arbeitsrichtungen an.

Schemazeichnung für Mistelzweig Aufnäher

Nachdem ihr den Blätterteil des Mistelzweigs fertig habt, geht es an die Beeren. Hierfür arbeitet ihr aus dem weißen Garn einen Magic Ring mit 6 fM. Schließt den Magic Ring mit einer Km und mascht ihn ab. Die so entstandene Beere näht ihr auf dem Blatt fest. Ihr könnt so viele Beeren häkeln wie ihr möchtet. Ich habe mich hier für zwei entschieden.

Zum Abschluss könnt ihr noch einen Faden nutzen um eine Schleife am oberen Ende des Zweigs anzubringen.

Mistel Aufnäher

Wozu ihr die Applikationen nutzen könnt

Falls ihr euch nun fragt, wozu ihr diese kleinen Mini-Aufnäher nutzen könnt, habe ich euch ein paar Ideen zusammengestellt.

♥ Deko für festliche Karten: Die Applikationen könnt ihr problemlos mit etwas Kleber nutzen um eure Weihnachtspost zu verschönern. Aber auch auf Geschenkanhängern und Platzkarten machen die Applikationen einiges her.

Applikationen Häkeln- dafür kannst du sie verwenden

♥ Serviettenringe: Ihr könnt ganz einfach aus einer Filzplatte schlichte Serviettenringe herstellen. Um diesen einen persönlichen Toch zu geben, könnt ihr die Applikationen darauf nähen

♥ Deko für Hausschuhe oder Handschuhe: Die Applikationen könnt ihr auch gut auf etwas anderes gehäkeltes oder gestricktes aufnähen.

♥ Broschen: Wenn ihr die Applikationen auf ein Stück Filz zieht um die Rückseite zu fixieren und dem Aufnäher mehr Stabilität zu verleihen, könnt ihr die Applikationen auch als Broschen und Anstecker nutzen

Mistelzweig als Aufnäher-kostenlose Häkelanleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.