Neu hier?

Willkommen auf meinem Häkel- und Wollblog Mein gehäkeltes Herz. Hier seid ihr richtig, wenn ihr Wolle und Handarbeiten liebt, oder gerne mehr darüber erfahren möchtet.

Über diesen Blog

Willkommen hier auf meinem Blog Mein gehäkeltes Herz. Seit 2014 blogge ich über meine Leidenschaft zum Häkeln und zu Wolle.

Was als Handarbeits- und Lifestyleblog begonnen hat, hat sich mit der Zeit zu einem reinen Woll- und Häkelblog entwickelt.

Auf diesem Webblog finden sich nicht nur verschiedene Anleitungen zum Nachhäkeln, sondern auf eine ganze Menge Infos rund um Wolle, Material und Werkzeuge, sowie weitere Hintergründe zu meinem liebsten Hobby. Regelmäßig, mindestens zwei bis drei Mal pro Woche, veröffentliche ich neue Beiträge. Auf diesem Blog ist für jeden Woll-Liebhaber etwas dabei- ob Anfänger oder Fortgeschrittener spielt keine Rolle.

Woher kommt der Name des Blogs?

Ich liebe das Häkeln- seit ich 2009 meine Liebe dafür wieder entdeckt habe, schlägt mein Herz für Wolle und Handarbeiten.

Die Idee (oder besser der Tagtraum) irgendwann eine kleine Marke mit dem Namen „mein handgemachtes Herz“ zu etablieren ist aber schon einige Jahre älter und spukte schon seit meinem vierzehnten Lebensjahr in meinem Kopf herum.

Kurz bevor dieser Blog im Februar 2014 online ging, habe ich frei Schnauze ein anatomisches Herz gehäkelt und mich an die Jugend-Tagträumerei erinnert- so bekam der Blog seinen Namen. Das Häkel-Herz war aber nicht nur der Namensgeber des Blogs, sondern auch lange mein Logo.

Blogthemen

Anleitungen

Materialguides

Handarbeits- und Häkelfakten

DIYs rund ums Thema Wolle

Tutorials zum Wollefärben

Noch Fragen?

Mehr über mich erfahrt ihr auf der Über-mich-Seite. Bei Fragen rund um meine Anleitungen, Guides, Fotos oder irgendetwas anderes rund um meinen Blog, schaut doch auch mal auf der FAQ Seite vorbei oder nutzt das Kontakt-Formular.

Wenn ihr das Kontaktformular nutzt, wird mir eure Mailadresse übermittelt. Diese nutze ich lediglich um euch zu Antworten. Ihr erhaltet keine Spam-Mails von mir!