Einhorn Donut- Spühlschwamm

Vor etwa einem Jahr habe ich meine Lieblingsanleitung 2017 veröffentlicht- meinen Einhorn-Donut.

Fast pünktlich zum Jahrestag habe ich die Anleitung nochmal umgesetzt, diesesmal allerdings mit Schwamm-Garn.

Auch ein Jahr nach meiner Anleitung für den Einhorn-Donut bin ich wirklich immernoch vernarrt in ihn- Grund genug es einmal mit Schwammwolle zu versuchen.

Ihr braucht:

• Schwammwolle, weiß, grau, rosa, schwarz

• Häkelnadel, Stärke 3

• Näh-/Stopfnadel

Zu Beginn arbeitet ihr den Donut in weiß. Er wird in Spiralen gehäkelt- um den Überblick zu behalten könnt ihr einen Maschenmarkierer nutzen.

1.Rnd: 20 Lfm- zu Kreis schließen

2.Rnd: zun. j.4. fM (25)

3.Rnd: zun. j.5. fM (30)

4.Rnd: zun. j.6. fM (35)

5.Rnd: zun. j.7. fM (40)

6.Rnd: zun. j.8. fM (45)

7.Rnd: fM in fM (45)

8.Rnd: abn j.8. fM (40)

9.Rnd: abn j.7. fM (35)

10.Rnd: abn j.6. fM (30)

11.Rnd: abn j.5. fM (25)

12.Rnd: abn j.4. fM (20)

Häkelt den Donut  in der Mitte zusammen. Die Spühlschwämme werden nicht mit Füllwatte gefüllt- durch die Wollstruktur sieht der Schwamm aber trotzdem aus, als ob er gefüllt wäre.

Als nächstes häkelt ihr die Ohren- ebenfalls in weiß. Für diese schlagt ihr je eine Luftmaschenkette aus 5 Maschen an. In der Rückrunde arbeitet ihr dann schließlich nach folgendem Schema:

Näht die Ohren mit der Nadel an dem Donut fest.

Als nächstes geht es ans Horn. Dieses wird aus der grauen Schwammwolle gearbeitet:

Horn (grau, Nadelstärke 3,0)

1.Rnd: 6Lfm – zum Ring schließen

2.-6.Rnd: jede Runde eine fM abnehmen

Nachdem das Horn nun fertig ist, häkelt ihr die Blüten. Ich habe die Blüten nach dieser Anleitung gehäkelt. Anschließend werden die Blumen zusammen mit dem Horn auf den Donut genäht.

Zum Abschluss stickt ihr mit schwarzen Garn die Augen auf den Schwamm und vernäht alle überstehendden Fäden.

Schon ist euer Einhorn-Donut-Schwamm fertig und bereit für den Einsatz.

Nutzt ihr selbstgehäkelte Schwämme? [icon name=“comments-o“ class=““ unprefixed_class=““]

One thought on “Einhorn Donut- Spühlschwamm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.