Colour Blocking Clutch

Kennt ihr das, die Handtasche als Kleinteilgrab? Also egal wie sehr ich mich anstrenge, wenn ich Ordnung halten will klappt das nur mit zig zusätzlichen Täschchen in der Tasche.

Wie ihr so eine super einfache Tasche häkelt verrate ich euch heute.

Ihr braucht:

• Garn in der Nadelstärke 3-4 in Grau und Koralle

• Häkelnadel 3.0

Häkelt eine Luftmaschenkette mit 50 Maschen in der kontrastreicheren Farbe. Die Clutch wird in Spiralen und nur mit festen Maschen gehäkelt. Darum ist dieses Projekt ein super Anfängerprojekt das gar nicht so aussieht.

Am Ende der Luftmaschenkette beginnt ihr mit der Rückrunde. Diese häkelt ihr normal weiter. Seid ihr am Ende der Rückrunde angekommen, häkelt ihr „übers Eck“ weiter, das heißt ihr wendet die Arbeit nicht mehr, sondern häkelt einfach weiter.

15 Runden arbeitet ihr in der Farbe, ehe ihr auf grau wechselt. In der grauen Farbe häkelt ihr 30 weitere Runden. Und tadaaa, schon habt ihr eine schicke einfache Tasche. Um das gute Stück zu verschließen könnt ihr in der Farbe eine Kordel häkeln. Diese könnt ihr direkt am oberen Rand der Tasche anhäkeln, so bleiben keine Fäden über. Am Ende der Schur könnt ihr noch eine Tassel anbringen.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.